Die Referenten

Die Referenten der VermögensPartner AG haben langjährige Praxiserfahrung und das nötige theoretische Fachwissen bei der finanziellen Planung der Pensionierung. Am Pensionierungsseminar stehen jeweils zwei Referenten Red und Antwort.

Emil Soliva

Emil Soliva - Referent an den Pensionierungsseminaren der VermögensPartner AG«Es ist jedes Mal aufs Neue ein schönes Gefühl, meine Erfahrungen an angehende Pensionäre weiter zu geben. Ich freue mich besonders darüber, wenn Teilnehmer das Seminar mit noch mehr Vorfreude auf den dritten Lebensabschnitt verlassen.»

Emil Soliva war während über zwanzig Jahren Geschäftsführer der Pensionskasse Unilever Schweiz. Sein Wissen ist sehr praxisnah und er kennt die Fragen und Bedürfnisse angehender Rentner aus dem Effeff. Er leitet die Pensionierungsseminare und kann enorm viel Praxiswissen an die Teilnehmer weiter geben.

Damian Gliott


Damian Gliott - Referent an den Pensionierungsseminaren der VermögensPartner AG«Seit über zehn Jahren helfe ich angehenden Rentnern an den Seminaren, die Planung des dritten Abschnitts im leben richtig anzugehen. Es macht Spass, die Seminare laufend zu perfektionieren und neue aktuelle Themen einfliessen zu lassen.» 

Damian Gliott studierte Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen (HSG) mit Vertiefung Bankfach. Nach einem Trainee bei einer Kantonalbank wechselte er zum VZ VermögensZentrum, wo er als Associate Senior Consultant ein Beraterteam im Bereich Finanz- und Pensionierungsplanung leitete. Damian Gliott ist Mitgründer der VermögensPartner AG. Er hat in den letzten mehr als zehn Jahren unzählige Seminare geleitet.

Carlo Picecchi


Seminar Pensionierung - Referent Carlo Picecchi«Das Seminar ist die perfekte Möglichkeit, um sich über die wichtigsten Themen im Zusammenhang mit der finanziellen Planung der Pensionierung zu informieren. Beim Seminar finde ich wichtig, dass der teilweise komplexe und theoretische Inhalt so einfach wie möglich aber trotzdem fachlich vollständig gestaltet ist.» 

Carlo Picecchi arbeitete bei der Urner Kantonalbank, der Raiffeisen Bank, der Nidwaldner Kantonalbank sowie der Credit Suisse im Anlage- und Hypothekargeschäft. Zuletzt war er beim VZ VermögensZentrum in Zürich als Senior Consultant tätig. Carlo Picecchi ist Finanzplaner mit eidg. Fachausweis und hat einen Master of Advanced Studies in Private Banking & Wealth Management der Hochschule Luzern.

Michael Schuster

Michael Schuster - Referent der VermögensPartner AG an den Pensionierungsseminaren«Die Kombination aus emotionalen Themen und theoretischem Finanzfachwissen braucht viel Feingefühl und Erfahrung. Das Seminar versuche ich so zu gestalten, dass jeder davon profitieren kann.» 

Michael Schuster wechselte nach mehrjähriger Tätigkeit als Berater im Private Banking von einer Universalbank zur UBS Schaffhausen, wo er als Berater im Range eines Vizedirektors tätig war. Er besitzt Abschlüsse als dipl. Finanz- und Anlageexperte (CIWM), dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter (CIIA) sowie dipl. Finanzplanungs-Experte. Weiter verfügt er über eine Lizenz als Certified Financial Planner von der SFPO (Swiss Financial Planners Organization).

Andreas Lichtensteiger

Andreas Lichtensteiger - Referent der VermögensPartner AG an den Pensionierungsseminaren«Viele Teilnehmer werden sich erst am Seminar bewusst, wie viele Möglichkeiten zur Optimierung der Finanzen und Steuern es im Zusammenhang mit der Pensionierung gibt. Es ist jedes Mal ein gutes Gefühl, wenn bei einzelnen Seminarteilnehmern dieses Aha-Erlebnis gelingt.»

Andreas Lichtensteiger absolvierte eine Banklehre bei der SKA und arbeitete viele Jahre bei der Privatbank Clariden Leu und der Credit Suisse. Neben seinen Aufgaben als Berater im Private Banking war er zuletzt als Director und Sektorleiter in der Betreuung unabhängiger Vermögensverwalter tätig. Andreas Lichtensteiger ist eidg. dipl. Bankfachmann und absolvierte mehrere Weiterbildungen im «Executive Program» des Swiss Finance Institutes.

JETZT ANMELDEN UND PROFITIEREN